facebook twitter

Termine

Vernetzungstreffen für bereits Aktive und Interessierte in Jena - 23. Januar 2018 umd 19 Uhr im Rathaus Jena

Hier können Ideen und Kontakte ausgetauscht werden: Ob jemand Patin für eine Flüchtlingsfamilie werden oder ganz praktisch beim Möbeltransport helfen will, gemeinsam musizieren oder Behördengänge begleiten möchte, Deutschunterricht anbietet oder für eine „Fahrradschule“ Mitstreiter sucht: Wir wollen Interessierten das „Andocken“ ermöglichen, Unterstützungsangebote sammeln und an die Adressaten befördern, für Information und Vernetzung der Engagierten sorgen.

+++ Veranstaltung des SDS Jena +++

sds jena pordiumsdiskussion

Mittwoch, 24. Januar 2018 - Hörsaal 7, Carl-Zeiss-Straße 3, FSU Jena

Der Einzug der AfD im Bundestag stellt die parlamentarische Linke vor neuen Herausforderungen. Was tun gegen den Rechtsruck? Welche Möglichkeiten bieten sich der parlamentarischen Linken auf Bundes- und Länderebene? Was hat sie den Rechtspopulist*innen, völkischen Nationalist*innen und Rechtsextremen der sog. "Alternative für Deutschland" entgegenzusetzen?

Am 3. Februar 2018 wollen Neonazis erneut in Weimar marschieren und ihre menschenverachtende Weltanschauung verbreiten.

Bei einem Bombenangriff vor 73 Jahren, der den Rüstungsstandorten im Norden der Stadt galt, starben am 9. Februar 1945 in Weimar mehr als 1.000 Menschen, darunter sehr viele Kinder des Kindergartens in der Richard-Strauss-Straße. Unter den Toten befanden sich auch mindestens 300 Zwangsarbeiter, 442 Häftlinge des KZ Buchenwald sowie 158 Juden, die in Eisenbahnwaggons gesperrt in Bahnhofsnähe standen – ihnen allen war zuvor verboten worden, sich in Sicherheit zu bringen.

Entsprechend §6 Abs.1 VersG weisen wir darauf hin, dass Personen, die rechtsextremen Parteien angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äusserungen in Erscheinung getreten sind, von unseren Veranstaltungen ausgeschlossen sind.




Aktionsnetzwerk gegen Rechtsextremismus | Postfach10 02 17 07702 Jena |mail@aktionsnetzwerk.de | Impressum