facebook twitter

Cover: Das Buch gegen Nazis"Das Buch gegen Nazis: Rechtsextremismus - Was man wissen muss und wie man sich wehren kann." von Toralf Staud und Holger Kulick

Rassismus und Fremdenhass nehmen zu in wirtschaftlich schwierigen Zeiten. Was tun gegen Nazis? Erste Hilfe bietet dieses Buch. Welche Rezepte gibt es, um friedlich und kreativ gegen Rechtsextreme und Rassisten vorzugehen - sei es als Nachbar, im Sportverein, in der Schule oder am Arbeitsplatz? Das Buch gegen Nazis vermittelt kompaktes Wissen und gibt praktische Tipps. Holger Kulick (Initiator von www.mut-gegen-rechte-gewalt.de) gibt mit Toralf Staudt (Autor von „Moderne Nazis“) diesen Handlungsleitfaden gegen Rechtsextremismus heraus.

Der Journalist Kulick hat ihn am 2. September um 19 Uhr im Volksbad in Jena exklusiv vorgestellt. Die Veranstaltung wurde vom Aktionsnetzwerk gemeinsam mit JenaKultur organisiert.

Mehr Informationen zum Buch und zum Projekt unter:




Aktionsnetzwerk gegen Rechtsextremismus | Postfach10 02 17 07702 Jena |mail@aktionsnetzwerk.de | Impressum | Datenschutzerklärung