facebook twitter
Am 30. Januar jährt sich die Ernennung Hitlers zum Reichskanzler zum 76. Mal. Aus diesem Anlaß ruft die Lobedaer Initiative für Zivilcourage dazu auf, gegen die Umtriebe von Neonazis zu protestieren. Wie in den vergangenen Jahren wird es von 17. - 17. 30 Uhr an der Kreuzung Jenaische Straße/ Susanne- Bohl- Straße eine Mahnwache geben.

Aufruf an alle Bürger zur
Mahnwache in Lobeda-Altstadt
  Für Zivilcourage gegen Neonazis

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
auch in diesem Jahr rufen wir Sie dazu auf, am 30. Januar, dem 76. Jahrestag der Ernennung Hitlers zum Reichskanzler, gegen die Umtriebe der Neonazis zu protestieren. Das ist heute wichtiger denn je:
Seit einigen Monaten haben die Bewohner des braunen Hauses ihre Aktivitäten massiv verstärkt. Im Zusammenhang mit rechten Aktivitäten und den Protestaktionen der Jenaer Bürger wird Lobeda-Altstadt mittlerweile regelmäßig in der Presse genannt.

Jenseits dieser pressewirksamen Vorfälle beunruhigt uns eine offene Ausbreitung der Neonazis in unserer Stadt.
Lobedaer Einwohner vermieten Wohnungen an offenkundige Sympathisanten der Neonazis und Kinder hier lebender Familien besuchen die "Informationsabende" im braunen Haus in der Jenaischen Straße.

Gleichzeitig zeigt sich Widerstand aus der Mitte unserer Gesellschaft. Bürger wehren sich gegen verbale Ausfälligkeiten, sie überlegen, wie man die Festwoche „725 Jahre Lobeda" von Neonaziaktionen freihält, sie verweigern den Rechtsextremen die Einflußnahme auf die Geschicke Lobedas.

Diese Zivilcourage verdient unsere Unterstützung: Niemand ist allein, der sich für die demokratische Ordnung, für Toleranz und für ein gleichberechtigtes Miteinander einsetzt. Bitte kommen Sie zur Mahnwache und unterstützen Sie damit das Engagement couragierter Bürger gegen Neonazis!

Freitag, 30. Januar 2009, 17 bis 17:30 Uhr in der Jenaischen Straße (Ecke Susanne Bohl Straße)

pdf Aufruf der LIZ zum herunterladen & weiterverteilen 18.11 Kb




Aktionsnetzwerk gegen Rechtsextremismus | Postfach10 02 17 07702 Jena |mail@aktionsnetzwerk.de | Impressum | Datenschutzerklärung