facebook twitter
Banner Dresden 2013
Infos / Aufruf Anfahrt aus Thüringen Termine

Kein Sonntagsspaziergang

Für das Jahr 2013 haben die Nazis in Dresden erneut einen Aufmarsch angemeldet. Anders als in den letzten Jahren, haben Sie ihren geschichtsrevisionistischen Gedenkmarsch diesmal nur für den 13. Februar angemeldet und die Strategie, zu zwei Tagen - einmal unter der Woche und einmal am Wochenende nach dem 13. - zu mobilisieren, aufgegeben. Ihre Hoffnung ist klar: unter der Woche ungestört marschieren zu können, während diejenigen, die sonst ihre Route blockieren, verhindert sind.

Doch wie wir wissen, ist Antifaschismus kein Sonntagsspaziergang!

Lasst uns deshalb dafür sorgen, dass wir trotzdem viele sind, die sich den Nazis diesmal am 13. Februar in den Weg stellen und den Naziaufmarsch zum Desaster machen. Als Aktionsnetzwerk unterstützen wir wieder den Aufruf des Bündnis "Dresden - nazifrei!" und mobilisieren gemeinsam mit anderen Thüringer Gruppen für den 13. Februar nach Dresden.

Wie im vergangenen Jahr, so gibt es auch dieses Mal einen von "Dresden - nazifrei!" organisierten Täterspurenmahngang. Dieser soll wieder einen Kontrapunkt zur inakzeptablen Erinnerungskultur der Stadt Dresden setzen und sich kritisch mit der Rolle Dresdens und dem Leben und Wirken von Täter_innen aus Dresden im Nationalsozialismus auseinandersetzen.

Anfahrt / Tickets

Jena
Abfahrtszeit: 12:30 Uhr
Route: Jena - Dresden
Bus-Tickets:

Tickets zur Busanreise am 13. Februar aus Jena gibt es bei unserer Infoveranstaltung am 7. Februar

  • Cafe Schillerhof, Helmboldstr. 1, 07749 Jena, täglich Mo - Fr von 16.00 bis 0.00, Sa + So von 15.00 bis 0.00 Uhr
  • Café Immergrün, Jenergasse 6, 07743 Jena, täglich 11.00-2.00 Uhr
  • Café Wagner, Wagnergasse 26, 07743 Jena, täglich 11.00-1.00 Uhr
  • Grünowski, Schillergässchen 5, 07745 Jena, Mo - Fr ab 12.00 Uhr, Sa+So ab 14.00 Uhr
  • Cafe Central, Markt 23, 07743 Jena, ab 19.00 Uhr

Wir bitten um eine Solispende von etwa 5,00 € pro Ticket. Auf dem Ticket findet ihr eine eMail-Adresse und eine Telefonnummer. Bitte meldet euch darüber bei uns an, damit wir euch zur Not über kurzfristige Änderungen informieren können. Ihr erhaltet dann auch die aktuellsten Infos zur Abreise, etc. per Mail.

Dem gemeinsamen Aufruf mit anderen Netzwerken und Bündnissen aus Thüringen folgt auch eine koordinierte Anreise. Hier ist eine Zusammenfassung der Städte, aus denen am 13. Februar Busse nach Dresden fahren:

Saalfeld/Rudolstadt
Abfahrtszeit: 11 Uhr
Route: Saalfeld/Rudolstadt - Pößneck - Jena - Dresden
Organisator: Haskala – Jugend-und Wahlkreisbüro Katharina König, MdL DieLinke.
Kontakt: www.haskala.de, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bus-Tickets: Diese können über das Wahlkreisbüro Haskala erworben werden. Öffnungszeiten: Montag 10–16 Uhr, Dienstag 10–16 Uhr, Mittwoch geschlossen, Donnerstag 13–20 Uhr, Freitag 13–18 Uhr

 

Weimar
Abfahrtszeit: 12 Uhr ab Hauptbahnhof, anschließend kurzer Halt an der Katholische Kirche
Route: Weimar - Gera - Dresden
Organisator: Bürgerbündnis gegen Rechtsextremismus Weimar
Kontakt: www.bgr-weimar.de, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bus-Tickets: Diese können u.a. über das Büro Bündnis 90/Die Grünen Weimar, Burgplatz 5, erworben werden. Geöffnet hat es Dienstag und Donnerstag 10–15 Uhr sowie Mittwoch 13–18 Uhr. Es ist aber auch eine Reservierung per E-Mail möglich, dann werden die Tickets am Bus gegen eine Spende ausgegeben.

 

Gera
Abfahrtszeit: 13.30 Uhr
Route: Gera – Dresden
Organisator: Aktionsbündnis Gera gegen Rechts
Kontakt: www.gera-nazifrei.com, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bus-Tickets: Busplatzreservierung per Mail

Termine




    Aktionsnetzwerk gegen Rechtsextremismus | Postfach10 02 17 07702 Jena |mail@aktionsnetzwerk.de | Impressum | Datenschutzerklärung