facebook twitter
Loading…

Geschichte nicht verdrehen

Sambatruppe Jena-Lobeda

Sambatruppe Jena-Lobeda

AK Welcome

Portal zur Vernetzung ehrenamtlicher Hilfe für Geflüchtete in Jena

Diskussionstext zu Zivilem Ungehorsam gegen rechtsextreme Aufmärsche

Diskussionstext zu Zivilem Ungehorsam gegen rechtsextreme Aufmärsche

Trainingsangebote

Trainingsangebote

Liebe Freundinnen und Freunde,

am kommenden Montag, 21. November, treffen wir uns zum letzten Mal in diesem Jahr: um 19 Uhr findet in der Rathausdiele unser Vernetzungstreffen statt. Eingeladen sind alle Flüchtlingsfreundeskreise, Initiativen, Gruppen und Einzelpersonen, die sich in Jena für und mit Geflüchteten für ein solidarisches und menschenfreundliches Miteinander einsetzen. Eingeladen sind auch VertreterInnen von Trägern, der Stadtverwaltung, das Team Flüchtlinge u.a. sowie Menschen, die den richtigen Platz noch suchen oder für eigene Ideen Mitstreiter gewinnen wollen.

Nach unserer Wahrnehmung sind die Vernetzungstreffen eine Möglichkeit der direkten Begegnung, einem „Dialog auf Augenhöhe“ zwischen ganz unterschiedlichen Beteiligten. Wir verstehen sie damit nicht nur als Projekt der Solidarität mit Geflüchteten, sondern als ein Stück gesellschaftlicher Teilhabe und gelebter Demokratie. Neben allem praktischen Nutzen ist das ein gewichtiger Grund, damit fortzufahren.

 

Nach aktuellen Fragen und Diskussionen wollen wir einen Blick zurück und mehrere voraus werfen: Ideen und Verabredungen für das neue Jahr sind gefragt.

Wir freuen uns, Sie und Euch am Montag zu sehen.

Eckart Hesse und Luise Zimmermann

für den AK Welcome.




Aktionsnetzwerk gegen Rechtsextremismus | Postfach10 02 17 07702 Jena |mail@aktionsnetzwerk.de | Impressum